Changemanagement ameglio

Leadership Development

Digitalisierung, agile Teamstrukturen, neue Formen der Zusammenarbeit. Unter den sich ständig ändernden Rahmenbedingungen genügen traditionelle Führungskompetenzen nicht mehr – gefragt ist Leadership. Was aber unterscheidet Leadership von der traditionellen Führung? Welchen Nutzen hat beispielsweise Coaching in der Führung? Wie meistere ich als Leader und Coach den Spagat zwischen disziplinarischer Führung und individueller Entwicklung meiner Mitarbeitenden?

Unter Leadership Development verstehen wir das Entwickeln und Begleiten Ihrer Führungskräfte. Ihre Führungskräfte eignen sich mittels der Methode des Erfahrungslernens gezieltes Know-How in Leadership und Coaching an. Mit uns lernen Sie Methoden und Werkzeuge des Leadership kennen und wenden diese praxisorientiert an. Mittels Reflexionsschlaufen stellen wir den Transfer in den Führungsalltag sicher.

Dank Coaching kann ich als Führungskraft meine Mitarbeitenden individuell entwickeln, die intrinsische Motivation fördern und sie befähigen ihre Arbeit sinnstiftender zu gestalten. Aber wie genau mache ich das? Was bedeutet Coachen für mich als Führungskraft? Muss ich als Führungskraft zum Psychologen werden?

Ihre Führungskräfte lernen mit uns die Grundsätze des Coachings kennen. Wir zeigen beispielsweise auf, welche Wirkungen mit Coaching erzielt werden kann und dass der Coach kein Psychologe ist. Den richtigen Einsatz des passenden (Interventions)Werkzeugs und der passenden Methode, üben wir in simulierten Coaching-Situationen. Den Transfer in den Arbeitsalltag fördern wir mit unseren bewährten Reflexionsschlaufen. Je nach Bedarf begleiten wir Ihre Führungskräfte mittels Coaching in ihrer Coaching-Tätigkeit.

Führen im Change bedeutet Umgang mit emotionalen Reaktionen im Veränderungsprozess. Mit dem passenden Führungsstil in der entsprechenden Situation, wird ein wesentlicher Beitrag zum erfolgreichen Gelingen des Change-Vorhabens geleistet. Wir befähigen Führungskräfte in der Unterscheidung und Anwendung von Transaktionaler und Transformationaler Führung. Ihre Führungskräfte lernen in welchen Phasen des Veränderungsprozesses eher ein analytischer, sachlicher, prozessorientierter Führungsstil und wann eher ein sinnstiftender, visionärer, motivierender Führungsstil gefragt ist.

Begleitung der Mitarbeitenden im Change von innen heraus ist immer noch die wirkungsvollste Methode für den erfolgreichen Veränderungsprozess. Mittels unserer Methode des Erfahrungslernens erfahren Ihre Führungskräfte wie sie selbst ihre Mitarbeitenden im Change begleiten und einbinden können. Mit den dadurch erlernten Methoden und Werkzeugen erlangen Ihre Führungskräfte Sicherheit und können so ihren Mitarbeitenden das nötige Vertrauen im Change-Prozess vermitteln.

Um andere Menschen führen zu können, muss man zuerst sich selbst führen können. Um sich selbst führen oder managen zu können, muss man sich selbst kennen. Wie kann ich meine Stärken in der Führung gezielt einsetzen und für welche Situationen sind meine Schwächen nützlich? Welche Grundausprägung (Dauer, Wechsel, Freiheit, Nähe) ist bei mir in welcher Situation erkennbar und wie steuere ich mich selbst an?

Wir geben Raum für den Umgang mit den eigenen Emotionen und bieten Gelegenheit für das Reflektieren des eigenen Verhaltens. Mit uns lernen Ihre Führungskräfte sich selbst (besser) kennen und gewinnen dadurch Vertrauen in ihre Aufgabe als Führungskraft.

Unabhängig von ihrer Sportart, haben die erfolgreichsten Sportler alle etwas gemeinsam: Training, Training, Training. Der einmalige Erfolg ist das Eine, kontinuierlich an der Weltspitze zu bleiben, das Andere.

Mit unserer (Trainings)Methode des Erfahrungslernens trainieren Sie praxisorientiert. Ihre Fälle und Ihre Herausforderungen aus dem Arbeitsalltag bilden die Basis der Trainings. In unseren Trainings steht die individuelle Entwicklung des Trainees im Mittelpunkt. Mittels Reflexionsschlaufen stellen wir den nachhaltigen Transfer in Ihren Arbeitsalltag sicher. Je nach Bedarf ergänzen wir den Entwicklungsprozess mit individuellen Coachings.